Am 23.06. wird auf Gut Berge wieder Deutschlands bester Putter gesucht – es findet das Qualifikationsturnier zum Regionalfinale der Deutschen Puttliga statt.

Die drei Golfer, die über 36 Loch, die wenigsten Putts brauchen, qualifizieren sich für das Regionalfinale in Velbert, über das man sich zum Bundesfinale im Golfresort Hardenberg qualifizieren kann. Dass es nicht unmöglich ist, haben die letzten Jahre gezeigt, denn regelmäßig waren Teilnehmer aus Gut Berge beim Bundesfinale.

Gestartet wird ab 15 Uhr. Treffpunkt ist die erste Box auf Driving-Range.

Die Anmeldung erfolgt in gewohnter Weise über den Turnierkalender des Golfclubs.

>>>Zur Anmeldung

Mehr zur Turnierserie findet man hier.